Schauspielausbildung für Theater und Film in Wien

Kontakt: Tel: 01/94 33 701 | Fax: DW 30 | office@schauspielschule.wien |

Öffnungszeiten: Mo-Do 14.00 - 19.00 Uhr, Fr 10.00 - 14.00 Uhr 

 

Unser Kursinstitut ist WIENCERT zertifiziert. Für Fördermöglichkeiten zu unseren Kursangeboten kontaktieren Sie bitte den WAFF oder die NÖ. Bildungsförderung!

Die Schauspielschule Wien bietet im Winter- und Sommersemester einen Semesterkurs für Schauspiel an. Dieser Semesterkurs ist den unterschiedlichten Bereichen des Schauspielens gewidmet und bietet den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre bisherigen schauspielerischen Kenntnisse zu vertiefen und ihre schauspielerischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Der Semesterkurs für Schauspiel richtet sich an alle Leute, die mehr aus ihrem Interesse fürs Schauspielen machen und tiefer in das Geheimnis der Schauspielkunst eintauchen wollen.


infoabend schauspielausbildung 

Anmeldung und Information in der Schauspielschule Wien:

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel: 01/9433701

Kursdauer: Mittwoch, 05.10.2022 – 01.02.2023 (außer 26.10.), jeweils 18–21 Uhr,

Kursgebühr: € 680,-


Wir widmen uns beim Kurs folgenden Themen:

Szenisches Spiel/Improvisation:

Im szenischen Spiel geht es um die Erarbeitung verschiedener schauspielerischer Szenen. Mit Übungen aus dem Bereich der Improvisation sowie des Wahrnehmungs- und Sensibilitätstrainings erarbeiten wir gemeinsam das Rüstzeug für die szenische Darstellung. Dabei recherchieren wir Situationen, Orte und Figuren und bereiten verschiedene Szenen vor, damit wir diese anschließend möglichst glaubwürdig verkörpern können.

Rollenarbeit:

Im Fach Rollenarbeit wird an verschiedenen Rollenausschnitten gearbeitet, die von den Teilnehmer*innen vor der Klasse präsentiert werden. Dabei wird von verschiedenen schauspielerischen Methoden ausgegangen, die die Teilnehmer*innen bestmöglich an die zu erarbeitende Rolle heranführen sollen.

Atem/Stimme:

Gemeinsam trainieren wir mit verschiedenen Methoden den kraftvollen Klang und den natürlichen Ausdruck der eigenen Stimme. Zentraler Ansatzpunkt ist dabei die Wechselwirkung, die Atmung, Stimme und Sprechen auf der einen Seite sowie Haltung und Bewegung auf der anderen Seite aufeinander ausüben.

Camera Acting:

Das Agieren vor der Kamera erfordert ein hohes Maß an Authentizität, Bewusst-Sein im Moment und ein Spiel ohne Kopfkontrolle. Mit verschiedenen Schauspielübungen (nach Meisner und Stanislawski) gelangen wir zu einem authentischen Spiel mit dem Partner und zur Szene miteinander. Unsere Schwerpunkte hierbei liegen auf Offenheit und Vertrauen sowie auf der Fokussierung beim Spielen auf den oder die Partner*in.

 

Aktuelle Schauspielkurse

Schauspielworkshop für Einsteiger*innen

  schauspiel fuer einsteigerinnen 600

„Man liebe die Kunst in sich, nicht sich in der Kunst“ (K. Stanislawski)

Im Laufe des Schauspielkurses in der Schauspielschule Wien arbeiten wir mit Hilfe von verschiedenen Übungen und Techniken und der Schauspielmethode nach Konstantin Stanislawski.

Weiterlesen...

Schauspielworkshop für Jugendliche

SCHAUSPIELWORKSHOP FÜR JUGENDLICHE (10-14 Jahre)

Die Welt ist eine Bühne, wir spielen alle eine Rolle – wir sind alle Schauspieler*innen. Aber was bedeutet das überhaupt? Muss ich mich immer verstellen? Wie soll man schauspielen, und wie gelingt ein glaubwürdiges Spiel? Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir in diesem Workshop spielerisch auf den Grund. Wir lernen dabei die schauspielerischen Werkzeuge kennen, und wie man darauf zugreifen kann. Mit einfachen Stimm-, Sprech-  und Schauspielübungen und entdecken wir gemeinsam unser darstellerisches Potenzial.

Weiterlesen...